• Der Einschnitt (German Edition) by Tahar Ben Jelloun,Christiane Kayser

    By Tahar Ben Jelloun,Christiane Kayser

    Dieses Buch ist eine Provokation, und doch handelt es von etwas erschreckend Alltäglichem. Als bei Tahar Ben Jelloun Prostatakrebs diagnostiziert wurde, beschloss er, darüber zu schreiben. Ob ihm bewusst warfare, dass er damit an eines der letzten Tabus rührte? Anders als bei den "weiblichen" Krebsarten, die schon lange autobiographisch-literarisch verarbeitet werden, gab es noch keinen Schriftsteller von Rang, der über seine persönliche "Entmännlichung" berichtet hätte. Die Angst vor der Bloßstellung warfare groß genug, dass auch Jelloun sich zunächst des alten Kniffs bediente, die Geschichte eines "Freundes" zu erzählen. Nur so schaffte er es, die Ängste und Schrecken, die mit diesem Krebs und seiner Behandlung verbunden sind, mit der nötigen Distanz zu schildern. Schonungslos und dabei doch lyrisch, intim und zugleich überpersonell, berichtet Jelloun von Demütigungen, Entscheidungen und Abschieden. Dabei ist ihm unversehens noch etwas ganz anderes gelungen – nämlich eine Eloge an das Leben und die Liebe.

    Show description

  • Eine Frau von vierzig Jahren: Roman (dtv Klassik) (German by Vita Sackville-West,I. Knust,Heddi Feilhauer,Theodor A.

    By Vita Sackville-West,I. Knust,Heddi Feilhauer,Theodor A. Knust

    Die Geschichte einer unkonventionellen Liebe

    Die schöne Witwe Evelyn Jarrold erfährt mit vierzig Jahren die Liebe ihres Lebens. Der wesentlich jüngere Miles Vane-Merrick reißt die reife Frau aus ihrem inhaltsleeren Alltag. Sie ist zu vollkommener Hingabe bereit. Miles hingegen weigert sich, sein ausgefülltes Leben aufzugeben. Da entschließt sich Evelyn zur schmerzhaften Trennung – mit schwerwiegenden Folgen.

    Vita Sackville-Wests Roman löste bei seinem Erscheinen 1932 große Empörung aus, da die Autorin es wagte, ein tabuisiertes Thema aufzugreifen und den noch heute aktuellen Geschlechterkonflikt darzustellen.

    Show description

  • The Corner: Bericht aus dem dunklen Herzen der by David Simon,Ed Burns,Gabriele Gockel,Barbara Steckhan,Thomas

    By David Simon,Ed Burns,Gabriele Gockel,Barbara Steckhan,Thomas Wollermann

    Brennpunkt Baltimore: Crack und Heroin überfluten die Straßen Amerikas. An der berüchtigten Ecke von West Fayette und Monroe highway wird sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag auf offener Straße verkauft – der Drogenhandel ist der ökonomische Treibstoff einer sterbenden Nachbarschaft mitten in der Stadt. Durch die Augen einer zerbrochenen Familie – drogensüchtiger Eltern und ihres Sohns DeAndre McCullogh – zeigt uns “The nook” die harte Realität der Drogenkultur und die ergreifenden Szenen von Hoffnung, Mitgefühl und Liebe, an einem Ort, den Amerika schon längst abgeschrieben hat.
    David Simon und Edward Burns, Autoren von “The Wire”, verbrachten ein Jahr mit den McCulloghs – ihre glänzende Reportage ist sowohl eine erschütternde Familiengeschichte als auch ein aufrüttelndes Porträt des amerikanischen “War on Drugs”. Die aus dem Buch entwickelte HBO-Miniserie "The nook" wurde mit drei Emmy-Awards ausgezeichnet.

    Show description

  • Der patagonische Hase: Erinnerungen (German Edition) by Claude Lanzmann,Barbara Heber-Schärer,Erich Wolfgang

    By Claude Lanzmann,Barbara Heber-Schärer,Erich Wolfgang Skwara,Claudia Steinitz

    Auch hundert Leben, sagt Claude Lanzmann, Autor des epochemachenden movies «Shoah», hätten nicht ausgereicht, seine Neugier auf das Leben zu stillen. Seine Autobiographie, literarisches Meisterwerk, Bestseller in Frankreich wie in Deutschland, ist vieles in einem: Erzählung eines überreichen Lebens, Bild jüdischer Geschichte, Traktat über Freiheit und Gewalt. Vor allem aber das faszinierende Dokument einer «amour fou» mit dem Leben.

    «Ein epochales Meisterwerk! ... Es beschwört das vergangene Jahrhundert mit unvergleichlicher suggestiver Kraft.» (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)

    «Voller Tiefsinn, Humor und Leidenschaft.» (Der Spiegel)

    «Ein Monument des 20. Jahrhunderts.» (DIE ZEIT)

    Show description

  • Wir fürchten das Ende der Musik: Gedichte (German Edition) by Jürg Halter

    By Jürg Halter

    Jürg Halters Gedichte sind laut und leise zugleich, zart aber nie gefühlig. Weltzugewandte Selbsterkundungen.

    Jürg Halter ist ein Dichter, der so neugierig wie selbstbewusst in die Welt blickt. Und schräg. was once lässt sich in ihr erkennen? was once lässt sich über sie mitteilen? Wie verortet sich in ihr das eigene Ich? Das ganz Kleine, Individuelle bringt er zur Sprache, aber nie ohne nach den großen Zusammenhängen zu fragen. Halter schüttelt die Bilder, um sie wieder neu zusammenzusetzen. Manchmal schillert alles wie in einem Kaleidoskop; im Gewöhnlichen wird das Ungewöhnliche sichtbar.

    Show description

  • Spiegelfuge: Roman (German Edition) by Martin Mumelter

    By Martin Mumelter

    Der Häftling consistent Meyer, einst Violinwunderkind, nunmehr Totschläger und Literaturexperte, enthüllt in einer Folge von Therapiesitzungen seine aberwitzige Lebensgeschichte und stellt weitreichende Überlegungen über die Macht des Schöpferischen als Keim einer Utopie an, die der Mensch noch im größten Elend aufrecht hält. Über eine Vielfalt von Geschichten weiterer Figuren und das landscape der alpenländischen Heimatstadt entsteht eine Studie allgegenwärtigen Wahnsinns. Ein Roman über Gewalt in Beziehungen, von extremen Wutausbrüchen bis zur Erosion durch die Kraft der spitzen Zunge, um die exponentielle Anreicherung des Bösen und das Heranwachsen einer großen Liebe.

    Show description

  • Venus in echt (German Edition) by Rhea Krcmárová

    By Rhea Krcmárová

    Zu dick, um geliebt zu werden? Romy Morgen­stern verliert vor lauter Selbstzweifel den Mann ihrer Träume ausgerechnet an eine Frau, die noch dicker ist als sie. Als sie feststellt, dass "dick"einer der häufigsten Internet-Suchbegriffe in Sachen intercourse ist und Plus-Size-Dating im development liegt, beschließt sie, die Welt der Liebe jenseits des Schlankheitskults zu erforschen. Die heitere, berührende und erotische Geschichte einer Frau, die sich nicht von Schönheitsnormen unterdrücken lässt und sich damit zur Heldin aller macht, die auch anders sind oder sich zumindest so fühlen.

    Show description